Impfgegner zwingen uns in die nächste Wellle

Schön, dass sich Spiegel TV der Impfgegner annimmt, weil wegen denen bekommen wir bald den nächsten Lockdown verpasst, wenn wir da nicht bald die Kurve kriegen. Aber es gibt mir zu denken, wenn selbst Impfgegner, die schwer erkrankt sind, wie der eine übergewichtige Kollege, keine Einsicht zeigen. Das ärgert mich für Ärzte wie Dr. Cihan Celik und die Krankenschwestern sehr, die keine einfache Zeit in den letzten 18 Monaten hatten. Genau wegen so Leuten wie diesen hier in dem Beitrag.

„Die Corona-Station im Klinikum Darmstadt hat wieder viel zu tun. Ein Bett belegt der Querdenker Werner Müller. Er ist ungeimpft und nun schwerer erkrankt. Trotzdem hat er eine Botschaft für seine gleichgesinnten Impfgegner-Freunde: „Macht weiter!“. Oberarzt Dr. Cihan Celik hat auf seiner Station vor allem mit nicht geimpften Patienten zu tun. Aber auch Geimpfte sind darunter.“

Querdenker auf der Corona Station, der Titel sagt schon alles 😛

 

So sollte GTA Vice City im Jahr 2021 aussehen!

Ich mag Videos, wo sich talentierte Künstler die Zeit nehmen, alte Spieleklassiker auf den aktuellen Stand der Dinge zu bringen, was Technik und Grafik angeht. Auch dieser Spieleentwickler hat sich einiges an Arbeit angetan, als er den GTA Klassiker GTA Vice City als Remastered Version 2021 vorgestellt hat. Wow! Bin extrem beeindruckt und finde, dass Rockstars den Mann anheuern und ihm ein Team zur Seite stellen sollte, um ein GTA Vice City Remastered für uns Fans auszubringen. Wäre echt cool und würde ich sofort kaufen!

Was meint ihr? Wie gefällt euch die aktualisierte Remastered Version von Vice City? Dope, nicht oder?

 

Neues Kindle wasserfest?

Etwas in der Badewanne zu lesen ohne sich dabei Sorgen machen, dass man sich dabei das Buch oder sein Tablet ruiniert, das war uns bisher nicht vergönnt. Aber so wie es aussieht wird Amazon dieses Problem bald aus der Welt schaffen. Denn für das Kindle Oasis, welches noch jetzt im Oktober rauskommt, soll Wasser keinerlei Problem mehr sein.

Zu mindestens nicht in einer Tiefe von weniger als 2 Meter, was sich doch schon mal richtig gut anhört. Und nicht nur das es uns Amazon dann ermöglichen wird sorgenfrei im Wasser lesen zu dürfen. Das neue Kindle wird auch noch einige weitere Neuerungen mitbringen, welche ebenfalls durchaus interessant sein könnten. Das neue Kindle soll nämlich auch mit einem 7 Zoll Bildschirm daherkommen, was einen weiteren Zoll im Vergleich zu seinem Vorgänger bedeutet, eine Funktion zum Anhören von Hörbücher aufweisen und noch um einiges schlanker werden.

Also viele neue Eigenschaften und Funktionen, welche das Lesen in Zukunft sicher noch um einiges bequemer machen werden.