Kaufen oder nicht kaufen, das ist hier die Frage!

Ha, Leute! Bevor es einer mir in den Kommentare oder im Skype sagt, ja, auch ich komme mir wie der vollste Apple Fan Boy vor. Und irgendwie aktuell die einzigen Themen, zu denen ich mich zurzeit im Blog zu Wort melde. Ich gelobe Besserung, aber heute muss ich euch doch wieder mit dem Thema iPhone beschäftigen. Bereits hier habe ich mich kurz zu den Preisen der neuen iPhones zu Wort gemeldet, selbst jetzt, fast einen Monat später, bin ich noch am Verdauen der Preise. 1319 Euro für das 256 GB Modell sind einfach mal eine harte Ansage, soviel kostet nun mal das iPhone X in Space Grau mit 256 GB Speicherplatz bei Apple. Denn seien wir uns ehrlich, ein iPhone X mit 64 GB Speicher ist eigentlich ein Witz. Braucht man sich gar nicht kaufen.

Kein Wunder also, dass sich viele über die absurden Preise lustig machen, wie zb auch Ellen DeGeneres in ihrer Show, wo sie meinte, dass das „X“ für „Expensive“ stehe 😛 Offensichtlich hat hier wer sein gratis iPhone Modell nicht bekommen 😉

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=-R85IryO59Q

Anyway, ich will das Ding haben, also das neue iPhone X und möchte es mir vorbestellen, damit ich das Ding am 27. Oktober in den Händen halten kann. Aber zurzeit herrscht Trockenperiode in meinem Geldbeutel bzw Konto, weswegen ich mir mit einem kleinen Kredit aushelfen werde. Auf kreditzinsen.net den Kredit von SWK Bank gefunden und das zu wirklich guten Konditionen. Ich denke, dass ich das Angebot in Anspruch nehmen werde und dann mit meinem Weihnachtsgeld das abstottern werde.

Wer sich auch noch unschlüssig ist, kann auf Curved.de das iPhone 8, 8 Plus und iPhone X im Vergleich sehen, auch auf ZDnet gibt es Interessantes zu den aktuellen iPhone Modellen.

Mit dem neuen iPhone kann ich dann auch die neuen Nike Schuhsohlen mir zulegen.. die fallen dann mit 35-40 Euro nicht mehr wirklich ins Gewicht dann 😀

I know.. I am crazy! Aber ich will das neue iPhone X UNBEDINGT haben!

 

Plant Nintendo den „Game Boy Mini“?

Nachdem Nintendo mit den zeitgemässen Retro Konsolen wie dem NES Mini und neuerdings SNES Mini voll ins Schwarze getroffen hat und die Herzen aller Retro-Gamer hat höher schlagen lassen, verdichten sich Gerüchte, dass Nintendo als nächstes einen Game Boy Mini planen könnte. Ob der Game Boy von Big N wirklich neu aufgelegt wird, wird sich zeigen, aber immerhin hat sich Nintendo im September eine entsprechende Handelsmarke registrieren lassen.

Ich persönlich glaube, dass hier Nintendo einfach nur sicherheitshalber eine Marke registrieren lässt und einen Game Boy Mini nicht rausbringen wird. Weil das Ding war schon Mini, also wenn, dann könnte man den Game Boy als Retro Handheld einfach neu auflegen. Und neue Modelle mit neuer Technologie halt neu verkaufen. Oder Nintendo kümmert sich jetzt mal ernsthaft über den mobilen Spielemarkt, den die Japaner eigentlich 2 Jahrzehnte kontrolliert und erst vor kurzen an Apple abgegeben haben. Und bringen einen Game Boy mit einem integrierten App Store, so wie es Apple tut. Und bieten dort Spiele bis maximal 5 oder 10 Euro an. Und nicht 40-50 Euro! Dann wäre Nintendo mit einem Schlag wieder voll im Geschäft. Man wird sehen, was Nintendo noch ausbrüten wird.

Bei einem Nintendo 64 würde ich 100% schwach werden, sollte sich Nintendo dazu entschliessen, die Konsole neu aufzusetzen. Beim NES und SNES habe ich ausgelassen, weil ich zwar gerne über die alten Zeiten nachdenke, die Spiele aber jetzt nicht soooo toll waren, dass ich Mondpreise für Retro Konsolen zahlen würde. Aber für den N64 gab es tolle Spiele, wie zum Beispiel Star Fox 64, Super Mario Kart 64 und Goldeneye 64, was ich in meinr Jugend wirklich auf und ab gespielt habe. Ich hoffe sehr, dass die neue Konsole die Anschlussorts für die Joyssticks nicht ändert, weil ich habe noch alle 4 Joysticks bei meinen Eltern zu Hause rumliegen. Also Nintendo, wann gibt es meine Lieblingsspielekonsole als Retro Neuauflage?

 

Notice: ob_end_flush(): failed to send buffer of zlib output compression (0) in /home/pkjorat/public_html/humayra.de/wp-includes/functions.php on line 4757